Fachzahnärztin für Kieferorthopädie?

Kieferorthopäden absolvieren zuerst ein Zahnmedizinstudium und danach eine mehrjährige theoretische und praktische Weiterbildung zum Facharzt an einer Universitätszahnklinik und in kieferorthopädischen Fachpraxen.

 

Zum Abschluss legen sie eine Prüfung vor der Zahnärztekammer ab. Danach dürfen sie den Titel „Fachzahnarzt (-ärztin) für Kiefer-orthopädie“ oder schlicht „Kieferorthopäde(in)“ führen.


Durch die langjährige Spezialisierung sind Kieferorthopäden ausge-wiesene Experten für jede Art von Behandlungen bei Zahn- oder Kieferfehlstellungen.

Hier finden Sie uns:

Kieferorthopädische Praxis

Dr. Yvonne Hardkop

Kieferorthopädin


Paffrather Straße 80
51465 Bergisch Gladbach

Telefon: (02202) 95 90 824

 

info@zahnspangenpraxis.de

Sprechstunden

Mo:         13:30 - 18:00

Di - Do:   09:00 - 12:30

13:30 - 18:00

und nach Vereinbarung.

In Notfällen rufen Sie Fr-So an unter (02202) 95 90 824 und sprechen auf den AB (Tel.-Nummer hinterlassen!)